SCHULUNGEN UND VORTRÄGE

Unsere Mitarbeiter sind als Referenten für diverse Bildungsinstitute tätig. Unsere Fortbildungsthemen erstrecken sich von fachlich-pflegerischen Inhalten, Maßnahmen zum Strukturaufbau und zur Vernetzung im Gesundheitswesen, Qualitätsmanagement, Reorganisation und bis zu gesundheitspolitischen Themen.

 

Die folgende Liste ist nicht abschließend und umschreibt die aktuellen Themengebiete, die je nach Kundenwunsch als Impulsvortrag, Seminar oder Workshop darstellbar sind:

  • Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden
  • "Erlösmanagement Wunde" im Krankenhaus
  • Implementierung eines stationären oder ambulanten Wundmanagement
  • Aufbau einer Wundambulanz
  • Netzwerkaufbau in der Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden
  • Netzwerkaufbau in der Versorgung von Menschen mit lymphologischen Problemlagen
  • Netzwerkaufbau zur Implementierung des Versorgungsmanagements
  • Etablierung eines regionalen Casemanagements
  • Gesundheitsmarkt Deutschland – inkl. Finanzierungssysteme
  • Auswirkungen des Antikorruptionsgesetzes auf die Zusammenarbeit verschiedner Akteure
  • Richtig kooperieren – Zusammenarbeit von Klinik und Leistungserbringer unter dem aktuellen Gesetzesrahmen

 

 

Gerne informieren wir Sie näher.  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!